Endlosschleifen

Beispiele

Referenz

LOOP
CONTINUE
BREAK
END LOOP

Mit der LOOP-Anweisung wird eine Endlosschleife angelegt. Der Schleifenrumpf kann nur mit BREAK verlassen werden. Es muss also in jedem Falle innerhalb der Schleife mit einer IF-Anweisung ein Abbruchkriterium geschaffen werden.

Siehe auch



Schatten