Zeichenketten und Substrings

Beispiele

A$="Das ist ein Test"
B$=A$[1;8]&"k"&A$[9]
DISP A$ "\n" B$

Referenz

Es gibt eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Zeichenketten manipuliert und ausgewertet werden können, jedoch nur sehr wenige Operatoren, die direkt auf Zeichenketten angewendet werden können, d.h. die eine Operation durchführen, bei der auf der linken und der rechten Seite des Operators eine Zeichenkette steht und die als Ergebnis wiederum eine Zeichenkette liefern. Im weitesten Sinne kann man auch die Substring-Adresssierung als Zeichenkettenoperation betrachten, daher wird diese hier ebenfalls erläutert.
Die meisten Operatoren, die auf Zeichenketten angewendet werden, jedoch ein numerisches Ergebnis liefern, sind boolsche Operatoren, also Vergleiche. Diese Operatoren werden im Numerik-Bereich erläutert. Einen Sonderfall der Zeichenkettenoperatoren bilden die Operatoren der Bigmath-Bibliotheken. Diese Operatoren sind im Bigmath-Kapitel weiter erläutert.

&
Zeichenketten verknüpfen

Rest$[StartPosition]
Teil$[Startposition ; Endposition]
Teil$[Startposition : Anzahl]

Substrings und Zeichenkettenteile.

<<, >>BOR, BAND, BXOR
binäre Operatoren für Zeichenketten

Lernbeispiele

Siehe auch



Schatten