OBAS-Anwenderprogramme

INVEP enthält eine eigene Programmiersprache, mit der Anwender eigene Auswertungen und Steuerungen vornehmen können. Die integrierte Programmiersprache OBAS kann für sehr weitreichende Automatisierungen verwendet werden. Der spezielle BASIC-Dialekt ist leicht erlernbar und fehlertolerant. Das in INVEP integrierte Sicherheitskonzept verhindert dabei zuverlässig, dass ein Anwender Daten manipuliert oder zerstört.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einfache OBAS-Scripte zur Ansicht und zur Verwendung zur Verfügung. Anwender sind herzlich willkommen, ihre eigenen Scripte beizusteuern.

Sie können die hier vorgestellten Programme einfach in den OBAS-Editor kopieren.
Das vollständige OBAS-Handbuch können sie hier laden.

Die vollständige Dokumentation aller OBAS-Anweisungen und des INVEP-Programmsystems finden Sie hier.

 

Verwenden der Beispielprogramme

Sie können die hier gezeigten Anwenderprogramme sehr leicht mit Copy&Paste in den INVEP-OBAS-Editor einfügen. Der INVEP-OBAS-Editor kann aus allen Modulen heraus mit der Tastenkombination ShiftStrgF2 gestartet werden. In der Grundeinstellung wird dabei immer das Standard-Programm des Anwenders geladen (mit dem Namen std.obas). Beim ersten Start ist das Fenster also in der Regel leer, da es kein Standard-Anwenderprogramm gibt.

Die Vorgehensweise zum Ausprobieren der Beispiele

Möglichkeit 1:

Sie können die OBAS-Programme von dieser Internetseite direkt im OBAS-Editor laden. Über den Button Neu/laden können Sie die Option "OBAS-Web" wählen. Geben Sie danach einfach die laufende Nummer des Beispiels an und der OBAS-Editor lädt das Beispielprogramm direkt von dieser Web-Seite.

Möglichkeit 2:

  • Markieren des Beispielprogramms
  • CtrlC kopiert das Beispielprogramm in die Zwischenablage
  • In INVEP mit ShiftStrgF2 den OBAS-Editor aufrufen
  • In INVEP mit CtrlA den aktuellen Inhalt des gesamten Editors markieren
  • In INVEP mit Entf den Inhalt des Editors löschen
  • In INVEP mit CtrlV die Zwischenablage in den Editor einkopieren
  • In INVEP den Button Ausführen anklicken, um das Programm abzuarbeiten


Schatten