Gläubigerverwaltung - Allgemeine Informationen

Beispiele


Beispielvideo Tabellenauszug

Erläuterung

Wenn Sie bei gehaltener Strg-Taste den Buchstaben f drücken, wird ein Feld eingeblendet, mit dem Sie nach Begriffen auf dieser Seite des Handbuchs suchen können.

In der Gläubigerverwaltung werden Datensätze zu Gläubigern angelegt und bearbeitet, Forderungen erfasst und geprüft sowie Anschreiben erstellt. Die verschiedenen Auswertungen können ebenfalls aus der Gläubigerverwaltung heraus aufgerufen werden. Sie stehen jedoch auch im Hauptmenü zur Verfügung.

Die Gläubigerverwaltung ist in drei Bereiche unterteilt:
  • Filter zum Eingrenzen der angezeigten Gläubiger und Daten.
  • Die Liste sämtlicher Gläubiger gemäß der gewählten Filter.
  • Eine Button-Leiste, um weitere Gläubiger zu erfassen, Forderungen zu verwalten sowie weitere Aktionen vorzunehmen.

Mit einem rechten Mausklick oder durch Drücken der Tasten Strg und Shift und F10 im Bereich der Gläubigerliste wird ein Kontextmenü angezeigt, mit dem eine Vielzahl weiterer Aktionen durchgeführt werden kann.
Weitere Informationen finden Sie unter: Kontextmenü (rechte Maustaste)

Eine Übersicht über die Funktionstasten und Kombinationen von Strg und einzelnen Buchstaben können Sie sich wie folgt anzeigen lassen: Bei gehaltener Strg-Taste das ? drücken. Denken Sie an die Shift-Taste für das ?.

Bezeichnung Bedeutung
F2-Taste Es öffnet sich die Forderungsverwaltung des ausgewählten Gläubigers
F3-Taste Es werden die im Dokumentenarchiv gespeicherten Dokumente zu dem ausgewählten Gläubiger angezeigt.
STRG + b Im Bereich der ersten drei Spalten (Name, PLZ, Ort) wird die Gläubiger-, Vertreter- und Korrespondenzadresse mit der jeweiligen Datensatznummer, Hash (Passwort für INVEP-Online) Geschäftszeichen und Typ angezeigt. In allen weiteren Spalten werden Informationen zum Forderungsstatus angezeigt.
STRG + i Der gewählte Gläubiger wird markiert.
STRG + I Nächste markierte Zeile wird gewählt. Denken Sie an die Shift-Taste für das I.
STRG + l Zeilenauswahl eine Zeile tiefer.
STRG + K Zeilenauswahl eine Zeile höher.
STRG + Pos1 Auswahl der ersten Zeile der Liste.
STRG + Ende Auswahl der letzten Zeile der Liste.

Im unteren Bereich der Gläubigerverwaltung befinden sich zwei Zahlenfelder. Im ersten Zahlenfeld werden die Summen abzüglich der Rücknahmen angezeigt und zwar in der Reihenfolge: Tabellenforderungen : Masseforderungen : Buchhaltung.
Im zweiten Zahlenfeld wird die Position des ausgewählten Gläubigers in der Gläubigerliste und die Gesamtzahl der Gläubiger angezeigt.

Beispiel: In dem Zahlenfeld steht 13/1112. Sie haben den 13. Gläubiger aus der Liste mit insgesamt 1112 Gläubigern ausgewählt.

Sie können in der Gläubigerverwaltung mit verschiedenen Optionen nach vorhandenen Gläubigern suchen.

Bezeichnung Bedeutung
Name suchen Geben Sie hier den Namen ein, den Sie suchen. Wenn Sie nicht wissen, wie der gesuchte Name geschrieben wird, geben Sie einen oder mehrere Anfangsbuchstaben ein. INVEP markiert in der Liste der angezeigten Gläubiger automatisch den ersten zu diesem bzw. diesen Buchstaben passenden Datensatz.

Sie können auch nach Anmeldenummern suchen. Geben Sie die Nummer mit vorangestelltem # ein und drücken dann Return.

Nächster Der zum eingegebenen Suchmuster folgende passende Gläubiger in der angezeigten Liste wird markiert.
Mittensuche Ist "Mittensuche" aktiviert, sucht INVEP in der Liste der angezeigten Gläubiger nach einem Namensteil, statt nach einem Namensanfang.

Hinweise

Mit einem rechten Mausklick oder durch Drücken der Tasten Strg und Shift und F10 im Bereich der Gläubigerliste wird ein Kontextmenü angezeigt, mit dem eine Vielzahl weiterer Aktionen durchgeführt werden kann.
Weitere Informationen finden Sie unter: Kontextmenü (rechte Maustaste)

Eine Übersicht über die Funktionstasten und Kombinationen von Strg und einzelnen Buchstaben können Sie sich wie folgt anzeigen lassen: Bei gehaltener Strg-Taste das ? drücken. Denken Sie an die Shift-Taste für das ? .

Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf die Zeile eines Gläubigers im Bereich des Namens, PLZ oder Adresse gehen und die linke Maustaste gedrückt halten, wird Ihnen die Adresse des Gläubigers mit Vertreter- und Korrespondenzadresse angezeigt.

Im Bereich der Spalten T, M, A, angem. Forderungen oder Buchh. Forderung werden Ihnen bei gedrückter linker Maustaste die angemeldeten Beträge mit Forderungsprüfungen zu diesem Gläubiger angezeigt.

Siehe auch



Schatten