05.02.2021 Forderungsprüfung Forderung, Zinsen, Kosten


Durch Rundschreiben informierte das Insolvenzgericht beim AmtsgerichtCharlottenburg am 04.02.2021 darüber, dass die Zusammenfassung der Prüfungen vonHauptforderung, Kosten und Zinsen nicht mehr gewünscht ist undforderte deshalb dazu auf, alle Forderungen getrennt zu erfassen und zu prüfen.
Bei der Entwicklung von INVEP wurde zunächst nur die getrennte Prüfungder Kosten und Zinsen von der Hauptforderung angeboten. Auf Wunsch einzelnerKunden kam dann die Auswahl "FKZ" als Häkchenfeld hinzu.
Mit INVEP kann sowohl auf diese beiden Arten geprüft werden, als auch der Datenexport auf beide Arten an das Gericht durchgeführt werden.
Die von der BLK verabschiedeten Standards ITR und TAB lassen die Übermittlung der Daten als Einzelprüfung ohne weiteres zu. Die entsprechenden Standards können unter anderem von unserer Internetseite geladen werden.

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zu unseren Neuigkeiten, dann kontaktieren Sie uns doch einfach.

Senden Sie eine Mail an:
info@akso.de
oder rufen Sie uns an:
(030) 81009190 Von Zeit zu Zeit schreiben wir auch unsere Gedanken nieder. Wenn Sie Interesse an einem Gedankenaustausch haben, so werfen Sie doch einfach einen Blick in unser Blog.



Schatten